Wie wipe ich meinen Server ?

Ihren Server haben Sie binnen weniger Sekunden von den vorherigen Bauten befreit, hierfür müssen Sie nochmals Ihr Webinterface öffnen. Auf dem Webinterface angekommen navigieren Sie nun erneut zu Ihrem Rust - Gameserver und öffnen dort den "FileManager". Dort müssen Sie nun in das folgende Verzeichnis:

/server/my_server_identity/



Hier löschen Sie den Ordner "Procedural Map xxxxx" , nach einem Neustart des Servers generiert dieser nun eine leere Welt. Ändern Sie vorher den Seed wird die Welt auch neu aufgebaut.

War diese Antwort hilfreich?

 Artikel drucken

Möglicherweise interessant

Installation des Oxide 2.0 Mods

Für die Installation des Oxide - Mods müssen Sie den "Mod Manager" benutzen, diesen...

Schnellverbindung auf den Gameserver im Spiel

Natürlich gibt es auch einen leichteren Weg, statt der Suche auf der Serverliste, dazu...

Woher bekomme ich Plugins für Oxide 2.0?

Die Plugins für diesen Mod finden Sie im Oxide Forum unter dem folgenden Link:...

Wie mache ich mich selbst zum Admin?

Fortsetzung von Artikel:...

Servername, World - Seed und RCON - Passwort setzen

Um den Servernamen Ihres Servers zu ändern müssen Sie nun auf den Button "Commandline Manager"...